Haben Sie Fragen?

Radiesse®

Behandlungsmethoden Radiesse

Wirkung

Radiesse® gibt Ihrer Haut im Gesicht und an den Händen ein frischeres, jugendlicheres Aussehen und deutlichere Konturen ­– wie ein Lifting ganz ohne Skalpell.

Radiesse®

  • gleicht tiefe Falten aus
  • gibt der Haut mehr Feuchtigkeit, Elastizität und Volumen
  • gibt langfristig Fülle und Spannkraft
  • ist der am längsten wirksame Filler

Radiesse®-Behandlungen in der BELLARI:

  • neue Konturen für Jochbein, Wangen und Hohlwangen
  • mehr Fülle für das hagere Gesicht
  • Milderung von Nasolabialfalten und Marionettenfalten
  • Auffüllen von Kinnfalten und Konturen für den Unterkiefer
  • Begradigung des Nasenrückens
  • Faltenmilderung und Volumenaufbau am Handrücken
  • Verbesserung der Hautqualität

Prinzip

Der Volumen- und Lifting-Filler Radiesse® entfaltet in der Haut zweifache Wirkung:

  • Gleich nach der Injektion gibt Radiesse® der Haut mehr Fülle, reduziert Falten und konturiert Gesichtszüge.
  • In den Wochen nach der Behandlung stimuliert Radiesse® die Haut zur Produktion körpereigenen Kollagens und zur Selbsterneuerung von innen heraus.

Nach der Injektion wird Radiesse® vom Körper eingebaut und allmählich wieder komplett vom Körper abgebaut. Eine Wiederholung der Behandlung nach zwei Jahren ist empfehlenswert.

Behandlung

Je nach Bedarf injizieren wir Radiesse® mit einer sehr feinen Nadel fächer- oder linienförmig in die Haut.

Die Behandlung erfolgt in der Regel unter lokaler Betäubung mithilfe einer Creme.

Und danach?

Nach der Behandlung können Sie im Grunde sofort wieder unter Menschen gehen – auf Sport und Sauna sollten Sie für ein bis zwei Tage verzichten. Leichte Rötungen oder Schwellungen bilden sich in den ersten Stunden von alleine zurück. Es empfiehlt sich, die Radiesse®-Behandlung nach etwa 18 Monaten zu wiederholen.

Kosten

ab 300 €

Anfrage

Nehmen Sie über unser Formular Kontakt mit uns auf.

Anruf

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns per Telefon.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Behandlung.