Haben Sie Fragen?

Botulinum und Mesobotox

bm_Muskelentspannung_900x450px

Wirkung

Botulinum – umgangssprachlich auch Botox® genannt – ist ein sicherer und effektiver Wirkstoff, der seit mehr als 30 Jahren bekannt und erforscht ist. Das Medikament glättet sanft mimische Falten, die durch häufiges, meist unbewusstes Zusammenziehen der Augenbrauen entstehen, und gibt Ihrem Gesicht einen entspannten und freundlichen Ausdruck zurück.

Für Mesobotox wurden die Eigenschaften der Mesotherapie mit der entspannenden Wirkung von Botulinum kombiniert – für ein verfeinertes Hautbild.

Botulinum

  • entspannt verkrampfte Muskeln
  • mildert deutlich mimische Falten und Linien, wenn sie noch nicht allzu tief eingegraben waren
  • wirkt der Bildung neuer Falten entgegen
  • gibt dem Gesicht einen frischen, entspannten und natürlichen Ausdruck
  • verfeinert als Mesobotox das gesamte Hautbild

Mit Botulinum behandeln wir in der BELLARI wirkungsvoll

Wunderschöne Ergebnisse entstehen auch aus der Kombination von Botulinum mit Ultherapy® und Hyaluronsäure beim Gentlelift®-Verfahren.

Gering dosierte Botulinum-Injektionen nehmen in der Bellari ausschließlich geschulte Mediziner vor: Mit ihrer anatomischen Erfahrung achten sie darauf, dass Ihre natürliche, individuelle Gesichtsmimik erhalten bleibt.

In der Bellari verwenden wir das Botulinum-Produkt Bocouture®.

Prinzip

Die Faltenbehandlung mit Botulinum ist generell sehr sicher und gut verträglich. Hier wirkt das Botulinum in der Muskulatur und bremst ihr Zusammenziehen. Die Muskeln entspannen und die darüber liegende Haut glättet sich. Der Körper baut das Botulinum im Laufe der Zeit ab, die Muskulatur wird wieder beweglich. Nach vier bis sechs Monaten hat die Wirkung komplett nachgelassen.

Die entspannende Wirkung von Botulinum wird für Mesobotox mit dem Reiz kombiniert, den die vielfachen Injektionen der Mesotherapie setzen. Hier wirkt das Botulinum oberflächlich in der Haut über der Muskulatur.

Behandlung

Für Ihre Botulinum-Behandlung wählen unsere Ärzte individuelle, präzise und stark verdünnte Dosierungen, die auf Ihre Voraussetzungen und Wünsche abgestimmt sind. Die Injektion erfolgt mit einer sehr feinen Nadel in die zu behandelnde Muskulatur beziehungsweise als Mesobotox flächig in die Haut. Die Behandlung dauert etwa 15 Minuten. Der Behandlungseffekt setzt schleichend innerhalb von sieben bis zehn Tagen ein.

Und danach?

Nach der Behandlung können Sie sofort wieder unter Menschen gehen. Die kleinen Einstiche sind nur für wenige Minuten sichtbar. Wir empfehlen eine Wiederholung der Behandlung nach vier bis sechs Monaten.

Kosten

ab 200 €

Anfrage

Nehmen Sie über unser Formular Kontakt mit uns auf.

Anruf

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns per Telefon.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Behandlung.